Ein Indoor-Flaschengarten ist wirklich ein einzigartiger Garten und in vielen Fällen eine tolle Geschenkidee. Es ist wie ein Schiff in einer Flasche, lebendig und viel angenehmer. Es verleiht Ihrer Wohnkultur eine einzigartige Note und erhöht gleichzeitig den Spaß an der Gartenarbeit. Der Flaschengarten ist ein wunderbares und einzigartiges Geschenk, das der Empfänger lieben wird.

Zuerst müssen Sie eine Flasche auswählen. Größere Böden bieten mehr Platz für Pflanzen und größere Öffnungen erleichtern das Einsetzen.

Die Farbe der Flasche kann fast jede gewünschte Farbe haben, solange es nicht zu dunkel ist, als dass Licht die Pflanze erreichen und die Photosynthese stören könnte. Hell gefärbte Flaschen funktionieren am besten. Die Form und Größe der Flasche kann ebenso variieren wie die Pflanze, die in Flaschen abgefüllt wird.

Denken Sie bei der Auswahl einer Flasche daran, dass je größer die Öffnung ist, desto einfacher wird es, den Flaschengarten zu pflegen. Die Größe der Öffnung schränkt auch die Gartengeräte ein, die Sie verwenden können.

Das Entwerfen von Gartengeräten ist Teil des Spaßes am Flaschengarten. Sie müssen kreativ sein, wenn Sie die Werkzeuge herstellen, und Sie müssen sie an den Enden langer Stöcke oder Stöcke befestigen, die einige Zentimeter höher sind als die Höhe der Flasche. In den meisten Fällen müssen Sie ein Werkzeug entwerfen, um das von Ihnen gewählte Wachstumsmedium zu verpacken, es sei denn, Sie verwenden etwas wie Tonkörner, kleine Lavasteine ​​oder andere nicht-organische Materialien.

Wenn Sie sich für eine Bio-Plantage entscheiden, müssen Sie zuerst etwa 2 Zoll kleinen Kies hinzufügen, um die Entwässerung zu unterstützen, und dann eine dünne Schicht pasteurisierter Holzkohle darüber geben. Wenn Sie dann organisches Medium verwenden, müssen Sie über die 3 Zoll treten Schicht. Fügen Sie der Toolbox einen kleinen Trichter hinzu. Sie benötigen auch eine Art kleinen Löffel, der am Ende eines langen Stocks befestigt ist, um ein Pflanzloch zu graben.

Auch bei der Arbeit im Flaschengarten sind kleine Zangen hilfreich. Hier kommt Kreativität ins Spiel, wenn es um die Gestaltung von Werkzeugen geht, die es einfach machen, Pflanzen im glas und Accessoires in Ihrem Garten zu platzieren. Dies wird zur Überraschung Ihrer Freunde beitragen, wie Sie alles perfekt in der Flasche anordnen. Natürlich bestimmt die Größe der von Ihnen gewählten Flasche die Art und Größe der Pflanze.

Wenn Sie eine schmale Flasche verwenden, können Sie nur eine oder zwei Pflanzen pflücken, aber für eine große Flasche können Sie die Pflanzen so anordnen, dass die größeren in der Mitte stehen und die kleineren um sie herum sichtbar sind. . Nachdem Sie die Pflanzen in die Flasche gestellt und nach Belieben arrangiert haben, können Sie den praktischen kleinen Trichter verwenden, um farbige Steine ​​als Bodenbelag für zusätzliche Farbe und Schönheit hinzuzufügen. Sie können sogar kleine Plastik- oder Holzspielzeuge oder Ornamente in die Flasche legen, um eine Landschaft zu schaffen.

Sie sollten Ihren Flaschengarten mehrmals pro Woche gießen, aber achten Sie darauf, nicht zu viel zu gießen, da die Wurzeln faulen können. Wenn Sie der Flasche einen Stöpsel hinzufügen, wird sie zu einem Terrarium, aber Sie müssen Pflanzen haben, die hohe Luftfeuchtigkeit vertragen, und den Stöpsel täglich entfernen, um den Pflanzen etwas frische Luft zu geben. Außerdem sollten Sie Ihren Flaschengarten an der richtigen Stelle für die Solarbedürfnisse der von Ihnen gewählten Pflanzenart platzieren. Ein Flaschengarten ist eine einzigartige Möglichkeit, Pflanzen zu präsentieren und kann mit Ihrer lebhaften Vorstellungskraft ein Kunstwerk sein. Schaffen Sie ein ungewöhnliches Dekor, indem Sie eine Sammlung von Flaschengärten in verschiedenen Farben und Größen in Ihrem ganzen Haus hinzufügen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.