Es ist also an der Zeit, sich einen Damenschal oder -schal zu gönnen, um Ihre Garderobe aufzupeppen und Ihren Outfits das gewisse Etwas zu verleihen. Sie haben vielleicht eine gute Vorstellung von den Farben, die am besten zu Ihnen und Ihren bevorzugten Designs passen, aber was werden Sie mit dem Stoff tun?

Wenn wir Kleidung und Accessoires einkaufen, stehen Stoffe oft ganz unten auf unserer Liste der Überlegungen, was in vielerlei Hinsicht schade ist, wenn man an die Eigenschaften verschiedener Arten von Materialien denkt und was diese hinzufügen oder verringern können das Gesamtbild eines Artikels. Denken Sie zum Beispiel an den Unterschied zwischen einem Mantel aus feinstem Samt und dem gleichen Kleidungsstück aus Wolle oder einem leinwandähnlichen Material. Während Ersteres ein exquisites Luxus-Aussehen hätte und überall getragen werden könnte, würde Letzteres weitaus lässiger aussehen und nur begrenzt tragbar sein. Nicht nur die Optik ist betroffen, sondern natürlich auch die Haptik, und das gilt für Kleidung und Accessoires gleichermaßen.

Wenn es um die Auswahl eines Damenschal oder -tuchs geht, werden Sie natürlich auf eine Vielzahl von Beispielen aus verschiedenen Stoffen stoßen. Von diesen stechen diejenigen hervor, die aus feinster 100 % reiner Seide hergestellt werden, und hier sind nur einige gute Gründe dafür.

1. Die natürlichen Eigenschaften von Seide sind so, dass sie sich der Körpertemperatur anpasst. Das bedeutet, dass es sich im Sommer kühl auf der Haut anfühlt, aber im Winter außergewöhnlich warm. In puncto Tragekomfort und Preis-Leistungs-Verhältnis ist es daher mit anderen Stoffen nicht zu vergleichen.

2. Im Gegensatz zu künstlichen Stoffen wie Nylon klebt Seide nicht, besonders bei Hitze. Die Art und Weise, wie Seide fällt und drapiert, macht sie qualitativ absolut unverwechselbar.

3. Als natürlicher Stoff ist Seide zu 100 % hypoallergen, sodass Personen mit empfindlicher Haut nicht mit der Peinlichkeit oder dem Unbehagen unansehnlicher, juckender Ausschläge fertig werden müssen.

4. Seide fühlt sich ganz anders an als alle anderen Stoffe und ist sowohl exquisit weich als auch sinnlich.

5. Seide ist einer der wenigen Stoffe, die zur Herstellung von handbemalten Schals und handgefärbten Tüchern verwendet werden. Sogar Designer-Seidenschals für Damen tragen gedruckte Muster, die als Teil einer Massenproduktionstechnik in das Material eingebracht wurden. Der Unterschied zwischen handbemalten Schals und Tüchern zeigt sich sofort in der Intensität der Farben sowie in der Textur des Stoffes. Darüber hinaus sind es nur diese handbemalten Artikel, die völlig einzigartige Designs enthalten. Während Baumwolle ein weiterer Stoff ist, der manchmal von Hand bemalt oder gefärbt wird, ist die Qualität dieses Materials in Bezug auf Aussehen und Haptik eindeutig minderwertig.

6. Obwohl sie zerbrechlich und dünn erscheint, ist Seide sehr pflegeleicht und Seidenschals und Tücher für Damen brauchen nichts weiter als eine schonende Handwäsche, um sie in Top-Zustand zu halten.

7. Die kombinierten Qualitäten des Stoffes verleihen den handbemalten Seidenschals und Tüchern für Frauen ein überwältigendes Gefühl und Aussehen von Klasse, Luxus und Stil, mit dem einfach kein anderes Material konkurrieren kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.